Vollholzdecken Typ 1.1

Herstellung

Brettschichtholz nach SN EN 14080, gerade und parallel, profiliert und gefast

Holzart

Fichte / Tanne, Holzherkunft Schweiz

Verleimung             

  • MUF:   für Bauteile, die vor Witterung teilweise geschützt sind (helle Leimfugen), Nutzungsklasse II nach EN 1995-1-1 (Feuchteklasse II nach SIA 365)

Festigkeitsklasse

GL24h

Erscheinungsklasse

Normal- (Sicht) und Industriequalität

Abmessungen

  • Elementbreite: bis max. 650 mm
  • Elementdicke: 100 bis 220 mm, dicker auf Anfrage

Bemerkung

Nut ca. 26x30 mm. Die Elemente dürfen nicht der Bewitterung ausgesetzt werden. Das Schwind- und Quellverhalten der Elemente muss bei allen Detailausbildungen berücksichtigt werden.

Optional

Federn 25x58 mm, ablängen, Ausschnitte, Löcher bohren, Versatz für Dickenübergang oben oder unten bündig, einseitige Nut für Randabschlussteile